Home

HDE 2009 Finalist Shop des Jahres

April 2009. Der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE) kürte herausragende Konzepte mit dem „Store oft he Year 2009“. Görtz gehörte mit dem Weltstadthaus in Frankfurt/Main zu den Finalisten der Kategorie „Fashion“.

Die Preisverleihung fand im Rahmen des Handelsimmobilienkongresses in Berlin statt. Neben Görtz waren das Geschäft 14 oz. der Fourteen Ounce GmbH in Berlin, Campus by Marc O’Polo in Düsseldorf und die Trend Reischmann GmbH & Co KG Ravensburg und nominiert. Die Jury wählte den Shop der Fourteen Ounce Gmbh von Bread & Butter Cehf Karl-Heinz Müller zum Sieger.

„Die nominierten Betriebe sind Leuchttürme in der deutschen Handelslandschaft. Sie sind Beispiele dafür, wie lebendig, anspruchsvoll, qualitativ hochwertig, kreativ, innovativ und erfolgreich Einzelhandel auch in der beginnenden Wirtschaftskrise sein kann. Mit ihren weit überdurchschnittlichen Konzepten haben die Nominierten den Handel in Deutschland ein Stück weit nach vorne gebracht“, lobt Stefan Genth, Hauptgeschäftsführer des HDE.