Home

Ihre Daten sind bei uns sicher!

Datensicherheit
Wir, die Ludwig Goertz GmbH, freuen uns über Ihren Besuch auf dieser Webseite. Um die Attraktivität unserer Website stetig für Sie zu verbessern, optimieren wir kontinuierlich Funktionen und Services der Seite. Dabei steht Sicherheit für uns an erster Stelle. Im Rahmen der Nutzung unseres Webangebotes vertrauen Sie uns Ihre persönlichen Daten an. Dieses Vertrauen wissen wir zu schätzen. Deshalb gehen wir mit Ihren Daten besonders sorgfältig um.
Der Schutz Ihrer Daten und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften – insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes – bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z. B. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) hat für uns höchste Priorität.
Sofern persönliche Daten durch uns gespeichert werden, verwenden wir hierzu einen Computer, der nicht an das Internet angeschlossen ist. Zugriffe von Außenstehenden über Netzwerk oder Modem sind somit nicht möglich. Darüber hinaus haben wir weitere umfangreiche technische und betriebliche Schutzvorkehrungen getroffen, um Ihre Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.
Sie können sich selbst vor Missbrauch schützen, indem Sie Ihr Passwort nicht weitergeben und anderen auch nicht zugänglich machen.

Eigene Angaben
Personenbezogene Daten werden durch uns erfasst, wenn Sie uns solche Daten von sich aus mitteilen, also unser Kontaktformular ausfüllen oder sich über unser Portal bewerben. Die uns auf diese Weise übermittelten personenbezogenen Daten werden wir selbstverständlich ausschließlich für den Zweck verwenden, zu dem Sie uns diese bei der Kontaktierung zur Verfügung stellen.
Soweit wir Eingaben abfragen, die nicht für den konkreten Zweck, etwa die Prüfung einer Bewerbung oder die Kontaktaufnahme, erforderlich sind, haben wir diese stets als optional gekennzeichnet. Diese Angaben dienen uns zur Konkretisierung Ihrer Anfrage und zur verbesserten Abwicklung Ihres Anliegens. Eine Mitteilung dieser Angaben erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis und mit Ihrer Einwilligung. Soweit es sich hierbei um Angaben zu Kommunikationskanälen (beispielsweise E-Mail-Adresse, Telefonnummer) handelt, willigen Sie außerdem ein, dass wir Sie ggf. auch über diesen Kommunikationskanal kontaktieren, um Ihr Anliegen zu beantworten. 
Ihre Einwilligungserklärungen können Sie selbstverständlich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Bitte nutzen Sie dazu den Kontakt unten oder wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten.

Bewerben mit Xing
Mithilfe der Funktion „Bewerben mit Xing“ können Anrede, Vorname, Nachname, PLZ, Straße, Ort, Telefonnummer, Mobilfunknummer und der Lebenslauf automatisch in unser Bewerbungsformular eingetragen werden. Die Funktion basiert auf Programmierschnittstellen, die das soziale Netzwerk Xing zur Verfügung stellt, um Daten aus dem Xing-Profil des/der Bewerbers/-in ein Bewerbungsportal zu übertragen.
Zu diesem Zweck wird der/die Bewerber/-in, nach dem Klick auf den Button „Mit Xing Profil bewerben“ auf die externe Login-Seite von Xing umgeleitet und muss sich dort authentifizieren. Auf der folgenden Seite kann der/die Bewerber/-in durch die Bestätigung des Buttons „Erlauben“ der Görtz Gruppe den Zugriff auf seine/ihre persönlichen Daten gestatten. Dabei werden von diesem Dienst ggf. Cookies zur Wiedererkennung verwendet, die einen erneuten Login/Datenfreigabe überflüssig machen. So kann es sein, dass nach schließen des Browsers oder Herunterfahren des PCs der/die Bewerber/-in oder unbefugte Dritte sich bei einer späteren Nutzung dieser Funktion nicht (erneut) authentifizieren muss.
Daher empfehlen wir der/die Bewerber/-in, die Funktion „Bewerben mit Xing“ entweder nur auf dem eigenen PC zu nutzen oder nach Absenden der Bewerbung seine/ihre Cookies im Browser des fremden PCs manuell zu löschen.
Durch Klick auf den Button „Abrechen“ beendet der/die Bewerber/-in den Vorgang und verweigert der Görtz Gruppe den Zugriff auf die persönlichen Daten.

Datenweitergabe an Dritte
Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet oder die Datenweitergabe ist zur Durchführung des Vertragsverhältnisses erforderlich. Externe Dienstleister und Partnerunternehmen wie z.B. Online-Payment-Anbieter oder das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen erhalten Ihre Daten nur, soweit dies zur Abwicklung Ihrer Bestellung erforderlich ist. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum.
Dabei werden alle personenbezogenen Daten selbstverständlich streng vertraulich behandelt. Unsere Dienstleister werden von uns nach den strengen Vorgaben des BDSG schriftlich verpflichtet und dürfen die Daten zu keinen anderen Zwecken weiterverwenden. 
Soweit Sie sich für eine Position in einem mit uns verbundenen Unternehmen bewerben, also der der Görtz Retail GmbH, der Görtz Logistik GmbH oder der BELMONDO Vertriebsgesellschaft mbH geben wir Ihre personenbezogenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung nur an das jeweilige Unternehmen weiter.

Anonyme Datenerhebung
Soweit in dieser Datenschutzerklärung nicht anders dargestellt, werden bei Nutzung unserer Webseiten grundsätzlich keine personenbezogenen Daten erhoben, verarbeitet oder genutzt. Beim Aufruf unserer Webseite werden einige Informationen übertragen, wie z.B. IP-Adresse, Typ und Version des verwendeten Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, die Webseite von der Sie gekommen sind und die Uhrzeit der Abfrage.
Diese Daten können von uns nicht dazu verwendet werden, den einzelnen Nutzer zu identifizieren. Die Informationen werden von uns lediglich statistisch ausgewertet und ausschließlich dazu verwendet, die Attraktivität, Inhalte und Funktionalitäten unserer Webseiten zu verbessern.
Wir verwenden auf dieser Website keine Cookies, Zählpixel oder Social Plugins.

Auskunftsrecht und Öffentliches Verfahrensverzeichnis
Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese Daten unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin die Löschung oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen oder die notwendigen Korrekturen vornehmen (soweit dies nach dem geltendem Recht möglich ist).
In unserem öffentlichen Verfahrensverzeichnis haben wir die Angaben nach § 4e BDSG zusammengefasst, das wir Ihnen auf Wunsch gern zugänglich machen.

Kontakt
Schriftliche Mitteilungen senden Sie bitte an:

Görtz GmbH
Kundenservice
Spitalerstraße 10
20095 Hamburg

Per E-Mail können Sie sich an uns wenden unter Nutzung der folgenden E-Mail-Adresse service@goertz.de.

Datenschutzbeauftragter
Bei Fragen oder Anregungen zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte direkt an unseren Datenschutzbeauftragten:

Persönlich/Vertraulich
Claus Mauricio Lahner, LL.M.
Claus.Mauricio.Lahner@goertz.de
Spitalerstraße 10
20095 Hamburg